• Facebook Basic Black

Internationaler Pfadfinder-Treffpunkt Kalkar e.V.

Kasernenweg 11 in D-47546 Kalkar

booking@ipt-kalkar.de

Info-Nummer: +49 (0) 2824 - 804069 ab 17:00 Uhr

© 2019 by IPT Kalkar

Charakteristisch für die Stadt sind ihre historischen Backsteinhäuser. Besonders sehenswert sind die Nikolaikirche und die größte Windmühle des Niederrheingebietes. Informationen unter www.kalkar.de

Kalkar

Die im 17. und 18. Jahrhundert erbaute Anlage war einmal die größte Festung im Rheinland. Ein großer Teil des Komplexes blieb bis heute erhalten. Zwei Museen in der Festung, das Städtische Museum Wesel und das Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen, informieren über die Geschichte der Zitadelle. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Zitadelle_Wesel.

Zitadelle Wesel

Mit 1.400 m² Wasserfläche und echten Palmen bietet das Freizeitbad Bahia echte Südseeatmosphäre - wie Urlaub vor der Haustür. Mit Abenteuergrotte, Wasserspielbecken, Sprungturm, Rutschenpark und vielen weiteren Attraktionen ist zudem ausgelassener Badespaß für die ganze Familie möglich.

Informationen unter www.bahia.de.

Freizeitbad in Bocholt

Schloss Wissen - Ein aus Haupthaus, Kapelle und Vorburg bestehendes Wasserschloss, das seit 500 Jahren Stammsitz der Familie von Loë ist. Es können allerdings keine Innenräume besichtigt werden.

Informationen unter www.schloss-wissen.de.

Schloss Wissen

Kleve - Das markanteste Bauwerk und Wahrzeichen der Stadt ist die Schwanenburg. Noch beeindruckender sind hingegen die barocken Gärten von Kleve, die einst Johann Moritz von Nassau-Siegen anlegen ließ und die auch heute noch zu den schönsten Parkanlagen in Deutschland gehören. Ein weiteres Wahrzeichen ist der Schüsterken, eine kleine Figur bei der Herzogbrücke. Informationen unter www.kleve.de

Kleve

Selten hat ein Freizeitpark eine so außergewöhnliche Geschichte wie das Wunderland Kalkar. Hier stand einmal der "Schnelle Brüter" von Kalkar, in dem der Park errichtet wurde. Das Wunderland ist also ein Kernkraftwerk, das nie in Betrieb genommen wurde. Dort wo einst aus Atomkraft Elektroenergie gewonnen werden sollte befindet sich heute ein Hotel- und Freizeitzentrum. Informationen unter www.wunderlandkalkar.eu

Freizeitpark Wunderland Kalkar

Rheinmuseum in Emmerich - Anhand von mehr als 140 Schiffsmodellen wird die historische Entwicklung der Rheinschifffahrt dokumentiert. Weiterhin gibt es Fotodokumentationen und originale Schiffsteile zu sehen. Weitere Informationen unter www.rheinmuseum-emmerich.de

Rheinmuseum Emmerich

Auf dem Gelände der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana lädt Deutschlands größtes archäologisches Freilichtmuseum zu einem anregenden Ausflug in die Geschichte ein. Besuchen Sie das Freilichtmuseum und das einzigartige RömerMuseum.

Weitere Informationen unter www.apx.lvr.de

Archäologischer Park Xanten

Europas größtes bäuerliches Erlebnislabyrinth auf mehr als 100.000 m². Informationen unter www.irrland.de.

Irrland Kevelaer

Am Stadtrand von Rees befindet sich eine auffällige Barockanlage, die aus einer mittelalterlichen Burg hervorging und seit 1850 vom Orden der Töchter vom heiligen Kreuz als Kloster geführt wird.

Informationen unter www.hausaspel.de.

Haus Aspel

Die unmittelbar am Rhein liegende Stadt gilt als die älteste Stadt am Niederrhein. Zu sehen sind die zum Teil noch recht gut erhaltene Stadtmauer mit dem kostenlos zu besteigenden Mühlenturm und zwei begehbaren Kasematten sowie mehrere historische Adelssitze im Umland. Außerdem gibt es in der Stadt einen Skulpturenpark und einen Planetenweg.

Informationen unter www.rees-erleben.de.

Rees

Embricana - Grenzenloser Badespass in Emmerich. Weitere Informationen unter www.embricana.de

Schwimmbad Embricana

Das am Wisseler See gelegene Naturfreibad ist bei Jung und Alt beliebt und seit 1998 jedes Jahr mit der blauen Flagge ausgezeichnet worden.

Der direkt am See gelegene Sandstrand und die Liegewiese laden zum Spielen und Entspannen ein. Die 60 m lange Wasserrutsche

bringt bei sommerlichen Temperaturen genau die richtige Abkühlung.Unser Naturfreibad verfügt über moderne Umkleidekabinen und Duschen. Ein Spielgerät lädt zum Spielen ein, Sie können sich aber auch eines unserer

TRETBOOTE mieten und damit den See erkunden. Weiter Informationen unter www.wisseler-see.de 

Freizeitzentrum Wisseler See

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Kalkar und Rees und unter Tagesausflugsziele für Kalkar und Rees zu finden.